Home Gebühren

Gebühren

Damit jeder sein Umreifungsgerät ohne wirtschaftliches Risiko einstellen kann, werden keinerlei Einstellgebühren berechnet.

Eine Gebühr ist nur zu entrichten, wenn das Gerät tatsächlich verkauft wurde – gestaffelt nach dem jeweiligen Verkaufspreis.

Die Gebühren dienen in erster Linie zur Finanzierung der Werbekosten und Suchmaschinenoptimierung, von der alle Nutzer der Plattform profitieren, da so die Frequentierung und damit auch die Wahrscheinlichkeit, dass Käufer und Verkäufer zusammenfinden, erhöht wird.


Einstellgebühren: € 0,--


Verkaufsprovision je nach Verkaufspreis (durch den Verkäufer zu entrichten):
Bei einer Summe kleiner € 150,-- berechnen wir eine Gebühr von € 30,--
Bei einer Summe zwischen € 150,-- und € 250 berechnen wir eine Gebühr von € 50,--
Bei einer Summe größer € 250,-- berechnen wir eine Gebühr von 20% des Verkaufspreises

 

Top Angebote

€48,00
€458,00

TÜV ISO 9001

TÜV ISO 9001